Info

Photo by Heike Leppkes

Der Neue Planet ist eine 2016 gegründete, instrumentale Band aus Köln, die in ihrem Sound verschiedenste Elemente vereint. Dabei nimmt sie den Zuhörer mit auf eine Reise an wage bekannte, letztlich aber neue Orte. Stoner-, Post- und Prog-Rock Elemente finden sich im Sound dieser Band gleichermaßen wieder und doch werden die Bestandteile zu frischen und eigenständigen Kompositionen zusammengefügt.
Bereits im Gründungsjahr veröffentlichte die Band in Eigenregie eine selbst-betitelte EP, gefolgt vom 2018er Debüt-Album „Magrathea Erwacht“. Auf diesen Veröffentlichungen zeigt sich der Facettenreichtum der Band, indem sie harte und sanfte, eingängig-melodische und progressiv komplexe Passagen miteinander verflechtet.

Auf inzwischen rund 60 Konzerten, inklusive zwei selbstorganisierter Touren, erspielte sich Der Neue Planet einen Ruf als mitreißende, energiegeladene Live-Band. Der ohnehin schon wuchtige Sound der Studio-Aufnahme wirkt live nochmal eine Spur rauer und verführt zum tanzen.
„Area Fifty-Fun“, das zweite Studio-Album der Kölner, erscheint 2022 auf dem Szene-Label Tonzonen Records.